Joh. Wacht GmbH & Co. KG

Logo_Wacht_element

Ausbildung bei Wacht Bau

Praxisnahe und abwechslungsreiche Ausbildung, firmeneigene Ausbildungsbetreuung, bezahlte übertarifliche Lehrgänge, Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung sowie sehr gute Übernahme- und Weiterbildungsmöglichkeiten – wir fördern Talente und investieren schon während der Lehrzeit in deine erfolgreiche Zukunft.

Werde Teil von Wacht Bau: Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung und bieten Unentschlossenen auch gerne Praktika an.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Ausbildung m/w/d

Baugeräteführer

Duale Ausbildung in unserem Betrieb und der Berufsschule Neunkirchen.

  • Ausführung von Arbeiten im Deponie-, Fluss-, Wasser- und Erdbau sowie in der Rohstoffgewinnung
  • bedienen, führen, steuern und warten unserer Baugeräte
  • Auf- und Abrüsten von Großgeräten
  • Erstellen von Leistungs- und Maschinenreports
  • erfolgreich abgeschlossene Berufsreife oder Mittlere Reife (qualifizierter Sekundarabschluss I)
  • handwerkliches Geschick, technisches Interesse und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • 1. Ausbildungsjahr brutto 920,- €
  • 2. Ausbildungsjahr brutto 1.230,-€
  • 3. Ausbildungsjahr brutto 1.495,- €
  • zusätzliche Fahrtkostenerstattung
  • bezahlter überbetrieblicher Lehrgang und Prüfungsvorbereitung in der AGV Saarbrücken (Ausbildungscentrum Bau Saar)

Ausbildung m/w/d

Fachkraft für Metalltechnik in der Fachrichtung Montagetechnik

Duale Ausbildung in unserer Zentralwerkstatt, unseren Kies- und Steinwerken sowie der Berufsschule Saarburg.

  • Bauteile herstellen und vormontieren
  • gefertigte Bauteile, Normteile und fertige Bau- und Zuberhörteile zu festen und beweglichen Metallkonstruktionen montieren (Endmontage)
  • Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten
  • Lesen von technischen Unterlagen wie Fertigungs-, Schweiß und Montageplänen
  • erfolgreich abgeschlossene Berufsreife oder Mittlere Reife (qualifizierter Sekundarabschluss I)
  • handwerkliches Geschick, technisches Interesse und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • 1. Ausbildungsjahr brutto 920,- €
  • 2. Ausbildungsjahr brutto 1.230,-€
  • 3. Ausbildungsjahr brutto 1.495,- €
  • zusätzliche Fahrtkostenerstattung
  • bezahlter überbetrieblicher Lehrgang und Prüfungsvorbereitung in der ILW Trier (Industrie-Lehrwerkstatt Trier)

Ausbildung m/w/d

Industriemechaniker

Duale Ausbildung in unserer Zentralwerkstatt, unseren Kies- und Steinwerken sowie der Berufsschule Saarburg.

  • Bau- und Geräteteile herstellen
  • Instandhaltung von Maschinen und Anlagen z.B. nach Inspektions- und Wartungsplänen Anlagen prüfen und Verschleißteile austauschen
  • Geräte, Maschinen und Produktionsanlagen installieren und reparieren
  • Produktionsprozesse kontrollieren und optimieren
  • erfolgreich abgeschlossene Berufsreife oder Mittlere Reife (qualifizierter Sekundarabschluss I)
  • handwerkliches Geschick, technisches Interesse und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • 1. Ausbildungsjahr brutto 920,- €
  • 2. Ausbildungsjahr brutto 1.230,-€
  • 3. Ausbildungsjahr brutto 1.495,- €
  • zusätzliche Fahrtkostenerstattung
  • bezahlter überbetrieblicher Lehrgang und Prüfungsvorbereitung in der ILW Trier (Industrie-Lehrwerkstatt Trier)

Ausbildung m/w/d

Land- und Baumaschinenmechatroniker

Duale Ausbildung in unserem Betrieb und in der Berufsschule Bitburg.

  • Fahrzeuge, Maschinen, Anlagen und Geräte warten, prüfen und instandsetzen
  • Fehler- und Störungsdiagnosen in mechanischen, hydraulischen, elektrischen und elektronischen Systemen ermitteln und Mängel beheben
  • Werkstücke und Bauteile bearbeiten und zusammenfügen
  • Fahrzeuge und Systeme bedienen und in Betrieb nehmen
  • Arbeitsabläufe planen und kontrollieren
  • erfolgreich abgeschlossene Berufsreife oder Mittlere Reife (qualifizierter Sekundarabschluss I)
  • handwerkliches Geschick, technisches Interesse und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • 1. Ausbildungsjahr brutto 920,- €
  • 2. Ausbildungsjahr brutto 1.230,-€
  • 3. Ausbildungsjahr brutto 1.495,- €
  • zusätzliche Fahrtkostenerstattung

Ausbildung m/w/d

Tiefbaufachbarbeiter mit Schwerpunkt Tief- und Straßenbau

Duale Ausbildung in unserem Betrieb und in der Berufsschule Saarburg/Wittlich.

  • Arbeit in einer Kolonne an anspruchsvollen Projekten im Tief- und Straßenbau
  • Wiederherstellung von Straßen- und Gehwegoberflächen
  • verschiedene Erdarbeiten wie Erstellung und Verfüllung von Baugruben etc.
  • erfolgreich abgeschlossene Berufsreife oder Mittlere Reife (qualifizierter Sekundarabschluss I)
  • handwerkliches Geschick, technisches Interesse und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • 1. Ausbildungsjahr brutto 920,- €
  • 2. Ausbildungsjahr brutto 1.230,-€
  • 3. Ausbildungsjahr brutto 1.495,- €
  • zusätzliche Fahrtkostenerstattung

Bewerbungsformular für eine Ausbildung

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Für welche Stelle bewerben Sie sich? (m/w/d)*
Frühestes Eintrittsdatum
Ziehe Dateien hier her oder
Max. Dateigröße: 30 MB.
    Einwilligung*